Gastgeber

Alles zum Stichwort

 
 

„R.I.P.“  – Bettensterben im Tourismus

Bettensterben, Chiemgau, Chiemsee,Bettenrückgang,

Bettensterben im Tourismus ist nicht nur ein Problem für die Wirtschaft. In der Region Chiemgau werden etwa 60% der Gästebetten von Privaten Gastgebern angeboten, Traunsteiner Tagblatt, Artikel, Entwicklungsplan für Handel- und Handwerk gefordert.


Privatvermieter wollen hoch hinaus !

Wuhrsteinalm

…na, zumindest bis auf die Wuhrsteinalm sind wir schon mal gekommen.   Viele interessante Tipps, Pläne und Anregungen gab es zu berichten, bei diesem schönen Nachmittagsausflug der „Privaten Gastgeber im Chiemgau e.V.“. Bei herrlichem Spätsommerwetter ging es dann endlich gegen 14.15 Uhr los. Am Parkplatz hatten sich dann doch eine Handvoll MitgliederWeiterlesen…


Gute Nacht „Abahachi“, … schlaf gut im neuen Zimmer!

Ranunkel Bett-Zimmer

Unsere Zimmer wurden wieder mit einigen neuen Details versehen. So haben wir neben den neuen Doppelbetten auch noch Ablagen, neue Balkonmöbel und weitere Kleinigkeiten verändert. Unsere Unterkunft ist nun bereit für die Sommer – Saison 2015.


1.Jahreshauptversammlung, Private Gastgeber

Private Gastgeber im Chiemgau, Verband der Privatvermieter in der Tourismusregion Chiemgau/ Bayern

Private Gastgeber starten mit Ihrer ersten Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 11. Juni findet um 19.30 Uhr im Gasthof Hörterer, Schmiedstraße 1 in Siegsdorf/Hammer die 1. Mitgliederversammlung vom Verband, Private Gastgeber im Chiemgau e.V. statt. Interessierte Gastgeber, Privatvermieter,Ferienwohnungsbesitzer und andere touristische Vermieter aus den Regionen sind herzlich dazu eingeladen daran teilzunehmen.Weiterlesen…


„BAUMSCHUTZ – Ehrenpreis“ im…

k-k800_schutz-baum

…und Umgebung wird es schön langsam Frühling. Einer DER Frühlingsboten bei uns im Garten ist der „EHRENPREIS“, in dem Fall der Faden- Ehrenpreis. Neben dem Beitragsfoto von den wunderschönen violettfarbenen Veillchen im Wald, hier eben ein etwas unscheinbarer Vertreter der Frühlingsblüher. …und auch unser Aktivitäten- TEAM im Casa Shania (…quasi ICH)), starteteWeiterlesen…


Unglaublich ! … „SCHNEE auf JAMAICA, in Salzburg und hinter BANKOK“

…Naja, zumindest schon mal auf dem Wegweiser dorthin, …blinzel ;-)) *** WIR wünschen unseren Gästen, Freunden, Besuchern, ….“ALLEN Menschen“ ein besinnliches, glückliches, erfolgreiches, aber vor Allem ein gesundes + friedliches NEUES JAHR ! *** Ein herzliches „HAPPY NEW YEAR“ in vielen Sprachen „ *** Afghanisch – Saale Nao Mubbarak AfrikaansWeiterlesen…


„BOCK“-Spring Alarm !

Jetzt hätte ich vor lauter Wein-Lese, beinahe vergessen euch auf unsere neuen Betten hinzuweisen. Das Doppelzimmer „Rose“ und das Doppelzimmer „Maiglöckchen“ wurden mit nagelneuen Boxspring- Betten ausgestattet. Schaut nicht nur sensationell gut aus, sondern sind auch mächtig bequem. Wir wünschen unseren Gästen, erholsame Nächte im Casa Shania Thomas


© 2017: Casa Shania  Impressum  Datenschutz